Filter

Filter

bis
5 Produkte
Sortieren nach
Sortieren nach
Spare 4,00 €
Alte Marille Spirituose Alte Marille Spirituose
Alte Marille Spirituose
Angebotspreisab 16,00 € Regulärer Preis20,00 €
80,00 € /l
Spare 3,00 €
Alte milde Birne Spirituose Alte milde Birne Spirituose
Alte milde Birne Spirituose
Angebotspreisab 12,00 € Regulärer Preis15,00 €
60,00 € /l
Williams Christ Birnenbrand Williams Christ Birnenbrand
Williams Christ Birnenbrand
Angebotspreisab 13,00 €
65,00 € /l
Marillenbrand Marillenbrand
Marillenbrand
Angebotspreisab 15,00 €
75,00 € /l
Alter Apfel Spirituose Alter Apfel Spirituose
Alter Apfel Spirituose
Angebotspreisab 20,00 €
100,00 € /l

Was ist Obstbrand?

Wenn Sie Obstbrände kaufen, dann wird´s richtig fruchtig im Schnapsglas. Denn Obstbrand wird aus allerlei Früchten hergestellt. Es wird dabei jeweils nur eine Art von Frucht verwendet. Sortenreine Brände enthalten sogar nur eine bestimmte Fruchtsorte, wie beispielsweise die Williams Christ Birne. 

Für die Herstellung eines Obstlers dürfen hingegen verschiedene Früchte in einem Destillat verwendet werden. Beerenfrüchte hingegen werden durch Mazeration zu Obstgeist verarbeitet, wenn sie für einen Gärprozess nicht genügend Zucker enthalten.

Woher kommt Obstbrand?

Wenn Sie Obstbrände kaufen, dann erhalten Sie Produkte mit langer Tradition. Denn schon vor über tausend Jahren begannen italienische Bauern damit, Früchte zu destillieren, um Schnaps herzustellen. Im Jahr 1351 kam die Destillation dann nach Deutschland, zunächst war die neue Technik aber nur Ärzten und Apothekern erlaubt. Ob diese Regel tatsächlich eingehalten wurde, ist unbekannt. Die formelle Freigabe für das Brennen von Obstwasser erfolgte jedenfalls erst im 17. Jahrhundert. Viele Obstbauern spezialisierten sich daraufhin auf die Destillation von feinen Bränden. 

Die Herstellung von Obstbränden

Das Obst wird vollreif geerntet, damit der Zuckergehalt möglichst hoch ist. Daraus stellt der Brennmeister eine Maische her, die mit Hefe zur Gärung gebracht wird. Wenn der Alkoholgehalt der Maische ausreicht, wird diese erhitzt und der dabei entstehende Dampf kühlt anschließend ab und verflüssigt sich wieder. Das nennt man Destillation. Der Feinbrand entsteht durch mehrfache Wiederholung dieses Vorgangs und wird dann mit Wasser auf Trinkstärke gebracht. Um sein volles Aroma entfalten zu können, kann der Brand danach einige Zeit im Fass reifen. 

Wenn Sie traditionell hergestellte, feine Obstbrände kaufen, können Sie sicher sein, dass sie nur das natürliche Fruchtaroma genießen. Denn eine zusätzliche Aromatisierung ist genauso wenig gestattet wie die Beigabe von Zucker oder zusätzlichem Alkohol.

Im Online Shop der Alten Brennerei finden Sie eine attraktive Auswahl feinster Obstbrände:

Obstbrände kaufen und stilecht genießen

Um einen hochwertigen Obstbrand richtig genießen zu können, muss dieser sein Bouquet voll entfalten können. Das Aroma kommt bei einer Temperatur zwischen 14 und 18 Grad Celsius optimal zur Geltung.

Auch das Trinkgefäß sollten sie auf den vollendeten Genuss vorbereiten. Damit die Temperatur des Glases nicht allzu sehr vom Getränk abweicht, sollten Sie es mit warmem Wasser ausspülen. Nach dem Einschenken lassen Sie den Obstbrand dann noch etwas atmen. Währenddessen können Sie sich olfaktorisch schon mal auf das kommende Geschmackserlebnis vorbereiten.

Das ideale Glas dafür hat einen langen Stil und eine bauchige Mitte, die oben zylindrisch ausläuft. Wenn Sie den ersten Schluck nippen, lassen Sie diesen auf der Zunge zergehen, damit sich das gesamte Aroma-Bouquet geschmacklich voll entfalten kann.